CS:GO Startoptionen

Wir starten unsere Tutorials mit den Startoptionen:
CS:GO Startoptionen sind Befehle mit denen das Spiel gestartet wird, sodass man diese nicht mehr manuell eingeben muss! Einige sind sehr hilfreich, andere hingegen sind „outdated“ und funktionieren nicht mehr. Viele CS 1.6 Spieler sind es aber gewohnt diese Startoptionen zu nutzen! Oft hört man, das einige Befehle als „Placebo“ dienen. Man fühlt sich besser mit den Befehlen zu spielen, jedoch bewirken sie rein gar nichts!

Wie komme ich dahin?

Man öffnet seine Steambibliothek. Ein Rechtsklick auf Counter Strike: Global Offensive -> Eigenschaften, öffnet euch das folgende Fenster:

CS:GO Startoptionen in der Steambibliothek

Auf Englisch steht dort „SET LAUNCH OPTIONS“ oder auf deutsch „STARTOPTIONEN FESTLEGEN“ danach öffnet sich ein Dialog in dem man die folgenden Befehle einfügen kann. Man muss keine Trennung vornehmen, ein einfaches Leerzeichen genügt.

Parameter Beschreibung
-console Aktiviert die Konsole in CS:GO.
-refresh 120 Setzt die Bildwiederholrate.
-fps_max 128 Maximale FPS über Startoption einstellen.
-threads Mit diesem Befehl kannst Du die Anzahl der Threads definieren!
-noborder Randschatten wird deaktiviert
-nointro Das CS:GO Intro wird deaktiviert.
-tickrate Tickrate für LAN Server setzen.
-language english Sprache vom Spiel ändern!
-windowed Fenstermodus aktivieren
-heapsize Größe von dem zu nutzenden Arbeitsspeicher angeben. (2097152 für 2GB, 4194304 für 4GB)
-32bit Counter-Strike Global Offensive im 32Bit Modus starten
-dxlevel 90 Spiel mit der DirectX-Version 9.0 starten
-w 1920 -h 1080 Auflösung einstellen.

Natürlich gibt es weitaus mehr Befehle, jedoch beschränken wir uns hier auf die wichtigsten und gebräuchlichsten! Wenn Ihr das Gefühl habt, ihr habt etwas falsch eingegeben, könnt ihr die Befehle einfach wieder aus dem Dialogfenster, welches Ihr am Anfang geöffnet habt, löschen. Danach sollte wieder alles auf Anfang stehen und ihr habt wieder die „Werkseinstellung“ von Counter Strike.

Ihr vermisst die Befehle für die Mausbeschleunigung?
In Counter Strike 1.6 waren die Mausbefehle ein „Must Have“ für die Desktop Verknüpfung!
Die Befehle benötigt man in CS:GO nicht mehr! Man sollte dennoch darauf achten, dass man die Windows Mausbeschleunigung deaktiviert hat.